Symposium 2019

13.11.2019, 18:00 bis 20:30 Uhr, im Steigenberger Conti Hansa, Kiel

Wie sicher ist die Sicherstellung?

Situation und Maßnahmen in Schleswig-Holstein

Die Sicherstellung der ambulanten Versorgung ist das höchste Gut für die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte – aber wie sicher ist diese in Zukunft?

Immer weniger MedizinstudentInnen finden den Weg in die Niederlassung, sondern suchen nach neuen Möglichkeiten, sodass es in ein paar Jahren zu einem Ärztemangel kommen könnte.

Wie ist die Situation genau in Schleswig-Holstein und welche Maßnahmen haben die beteiligten Institutionen bereits ergriffen, welche Möglichkeiten gibt es noch?

Diese und andere Fragen möchten wir auf dem jährlichen Herbstsymposium des Förderkreises Qualitätssicherung diskutieren.

Zielgruppe

Alle Beteiligten im Gesundheitswesen.

Die Teilnehmer erhalten 3 Fortbildungspunkte.

 

Einladungsflyer Symposium 2019

 

Programm

18:00 Begrüßung und Einleitung
Dr. med. Franz Bartmann

18:10 Grußworte
Minister Dr. Heiner Garg

18:30 Impulsvortrag
Bianca Hartz

18:50 Impulsvortrag
Dr. Bernd Hillebrandt

19:00 Podiumsdiskussion zur ambulanten ärztlichen Versorgung
Dr. med. Marc Koch
Dr. med. Thomas Maurer

Thomas Rampoldt

19:30 Podiumsdiskussion zu anderen Bereichen der Gesundheitsversorgung
Dr. Peter Froese
Dr. med. dent. Joachim Hüttmann

Patrick Reimund

20:00 Abschlussrunde
mit allen ReferentInnen

20:30 Ende

 

Moderation

Dirk Schnack
freier Journalist

Referate / Podium

Dr. med. Franz Bartmann
ehem. Präsident der Ärztekammer SH und Vorsitzender FKQS

Dr. Peter Froese
Vorsitzender des Apothekerverbandes Schleswig-Holstein

Dr. Heiner Garg
Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-
Holstein

Bianca Hartz
Leiterin der Abteilung Zulassung der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein

Dr. Bernd Hillebrandt
Leiter der BARMER Landesvertretung Schleswig-Holstein

Dr. med. dent. Joachim Hüttmann
Mitglied des Landesvorstandes Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.V. – Landesverband Schleswig-Holstein

Dr. med. Marc Koch
FA für Orthopädie und Unfallchirurgie, Geschäftsführung der üBAG MedBaltic

Dr. med. Thomas Maurer
Vorsitzender des Hausärzteverbandes Schleswig-Holstein

Thomas Rampoldt
Geschäftsführer der Ärztegenossenschaft Nord

Patrick Reimund
Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft e.V. Schleswig-Holstein

Anfahrt

Steigenberger Conti Hansa, Kiel
Schloßgarten 7, 24103 Kiel

Anfahrt Steigenberger Kiel.pdf

 

zur Übersicht der Symposien